Beginn der Tiefbauarbeiten

Pünktlich per Ende Januar konnte die Firma Vetter mit den Tiefbauarbeiten starten. Neben umfangreichen Aushubarbeiten werden auch die Arbeiten der Spundwände ausgeführt.
Parallel dazu läuft die Ausführungsplanung auf Hochtouren, so dass noch vor den Sommerferien die Magerbetonsohle an den Baumeister übergeben werden kann und die Hochbauarbeiten starten können.

Die aktuell laufenden Arbeiten für die Erstellung der Spundwände sowie die Ankerbohrungen sind zeitweise recht lärmintensiv und wir danken allen Betroffenen für Ihr Verständnis. Die Crew auf der Baustelle ist angehalten, lärmintensive Arbeiten ausschliesslich werktags von 07:00 bis 12:00 und 13:00 bis spätestens 18:00 auszuführen.

Für die interessierten Leser zum Abschluss hier exklusiv ein spannendes Video der Rückbauarbeiten: Der Abbruchbagger hievt den leeren und gereinigten 60’000l Öltank wie eine Zündholzschachtel aus den Kellerräumlichkeiten der Mühle.